Flying screens

Spanisch lernen in der Karibik

Spanisch Lernen am Centro de Lingüística Aplicada (CELA) Insel Margarita- Venezuela

Spanischkurse in allen Stufen inkl. Exkursionen an Karibische Straende, Bildungsurlaubskurse, Online Kurse, Spanisch als Fachsprache

Flying screens

Spanisch lernen in der Karibik

Spanisch Lernen am Centro de Linguistica Aplicada (CELA) Insel Margarita- Venezuela

Kleine Schule, maximal 5 Teilnehmer pro Gruppe, Unterkunft in Gastfamilien, von Spanischlehrern begleitete Exkursionen inklusive.

Flying screens

Spanisch lernen in der Karibik

Spanisch Lernen am Centro de Linguistica Aplicada (CELA) Insel Margarita- Venezuela

Spanischkurse als Fachsprache: Medizin, Wirtschaftsspanisch, Spanisch fuer Jura, Spanisch und Politik. Auch Online.

Flying screens

Spanisch lernen in der Karibik

Spanisch Lernen am Centro de Linguistica Aplicada (CELA) Insel Margarita- Venezuela

Spanischsprachreise in die Karibik. Schule ganzjaehrig geoeffnet. Seit 1997 Spanischkurse in Venezuela Isla Margarita.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie eine Auflistung der häufigsten Fragen die zukünftige Teilnehmer und interessierte Personen an uns stellen. Sie können uns trotzdem jederzeit unter info@cela-ve.com kontaktieren, wir beantworten gern Ihre Fragen und helfen Ihnen bei der Planung Ihrer Sprachreise.


Der Zielflughafen auf der Isla Margarita ist Porlamar. Vom Ausland aus muss man erst Caracas anfliegen und von dort aus einen Inlandsflug nach Porlamar buchen. Aber keine Angst, der Flughafen in Caracas ist nicht in Caracas, sondern in Maiquetía, ein Vorort von Caracas. Sie koennen nach Caracas fliegen mit Air France, Iberia, Tap, Air Europa, oder ueber Panama oder Bogotá mit Lufthansa. Wir empfehlen gerne Air France wegen der guten Verbindungen und guenstigen Tarifen. Bitte reisen Sie nicht am Samstag an, denn an diesem Tag gibt es keinen passenden Weiterflug nach Porlamar. Die besten Tage sind Donnerstag, Freitag und Sonntag. Sollten Sie Samstags anreisen, koennen wir fuer Sie eine Unterkunft in der Naehe vom Flughafen in Maiquetía organisieren. Wir koennen fuer Sie den Flug Caracas Porlamar Caracas zu guenstigen Preisen buchen. Bitte fragen Sie uns einfach info@cela-ve.com. Vor der Abreise bekommen Sie von uns auch ein Dokument mit ausfuehrlichen Informationen zur Anreise. 

nach oben

Der letzte Flug auf die Insel fliegt um 19.30 ab, allerdings muss man fuer Inlandsfluege 2 Stunden vorher einchecken. Normalerweise müssten Sie ihn noch bekommen wenn Sie aus Europa kommen. Falls nicht, können Sie in einem der Hotels in der Nähe des Flughafens die Nacht verbringen. Es lohnt sich nicht nach Caracas hochzufahren da die Taxis dorthin teuer sind, und die Hotels hohe Tarife haben. Sie koennen uns immer ueber Whats app erreichten 0058 412 3533124


nach oben

Wenn Sie einen Inlandsflug reserviert haben und ihn verpassen, wenden Sie sich an die Fluglinie um eine Reservierung für den nächsten Flug zu machen. Sie können uns jederzeit per Whats app erreichen 0058 412 353 31 24


nach oben

Die meisten unserer Teilnehmer ziehen die Unterkunft in der Gastfamilie vor, da diese Art der Unterkunft Möglichkeit zur Übung der erlernten Sprache bietet. Unsere Gastfamilien sind sehr freundlich und offen, Sie werden sich sicher bei Ihnen wohlfühlen. Sie bekommen ein Einzelzimmer mit Bad und einen Hausschlüssel damit Sie sich frei bewegen können. Die Gastfamilien befinden sich in der Nähe der Schule, ein Transport von der Gastfamilie zur Schule steht kostenlos zur Verfuegung. Wenn Sie eine andere Art der Unterkunft bevorzugen, sind wir Ihnen auch gern behilflich ein Hotel oder Apartment zu buchen. Die Preise variieren je nach Lage und Kategorie, Sie können zwischen $ 30 und US$ 140 pro Tag rechnen.


nach oben

Cela ist eine kleine Sprachschule mit familiärer Atmosphäre. Unsere Gruppen sind klein, maximal 5 Teilnehmer. Die meisten unserer Kursteilnehmer sind zwischen 20 und 60 Jahre alt. Manchmal haben wir auch ältere und jüngere Teilnehmer. Unsere Kursteilnehmer fühlen sich untereinander sehr wohl und es werden ganz oft neue Freundschaften geschlossen, auch unter Personen unterschiedlichen Alters und Herkunft. Sie werden die Möglichkeit haben Personen kennenzulernen die Sie wahrscheinlich auf eine andere Art nie kennengelernt hätten.


nach oben

Selbstverständlich. Unsere Gastfamilien werden sorgfaelltig von uns ausgewaehlt. Sie sind alle sehr offen und freundlich, und sind es gewohnt ausländische Gäste zu haben. Sie bekommen Ihren eigenen Hausschlüssel und können kommen und gehen wann Sie möchten. Bis jetzt haben wir nur sehr selten Teilnehmer umquartiert. Sollten Sie aber aus irgendeinem Grund die Gastfamilie wechseln möchten, teilen Sie es bitte der Schulleitung so früh wie nur möglich mit.


nach oben

Sie bekommen bei der Abholung von uns einen Plan und einige Zusatzinformationen. Wenn Sie bei einer Gastfamilie sind, werden Sie von uns zur Schule gebracht. Auf unserer Homepage finden Sie die Adresse und Telefonnummern der Schule sowie einen Lageplan. Sie können uns außerhalb der Bürozeiten unter 0412 353 3124 erreichen.


nach oben

Wenn Sie schon ueber Spanischkenntnisse verfügen, schicken wir Ihnen per E-Mail einen Einstufungstest zu. Der Test wird uns behilflich sein, Sie vom ersten Tag an in der richtigen Gruppe zu platzieren, benutzen Sie bitte beim ausfuellen des Tests keine Hilsmittel oder fremde Hilfe.


nach oben

Auf jedem Fall. Unsere Anfängerkurse sind speziell für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse konzipiert. Da unsere Gruppen klein sind (maximal 5 Teilnehmer) und der Unterricht intensiv ist, von 8.30 bis 13.00, Montag bis Freitag, ist der Fortschritt im Erlernen der Sprache ziemlich zügig. Wenn Sie ausserdem noch die Unterkunft in der Gastfamilie wählen, wo Sie viel Möglichkeit haben werden das Gelernte anzuwenden, können Sie sich innerhalb von 4 Wochen ziemlich gut in der spanischen Sprache ausdrücken. Für Anfaenger empfehlen wir, sich an die Anfangsdaten zu richten die Sie auf unserer Homepage unter http://cela-ve.com finden.


nach oben

Auf unserer Homepage unter http://cela-ve.com oder http://spanisch-in-venezuela.de finden Sie das Anmeldeformular. Füllen Sie alle Felder aus und senden Sie es ab. Sie werden vorläufig eine automatische Antwort erhalten. Innerhalb von 24 bis 48 Stunden werden wir uns bei Ihnen per E-Mail melden um die Anmeldung abzuwickeln. Sollten Sie von uns nichts hoeren melden Sie sich bitte wieder, E-Mail gehen selten verloren, aber Technik ist nicht immer perfekt.


nach oben

Sie bekommen nach Anmeldung eine Rechnung von uns mit den Zahlungsanweisungen. Wir akzeptieren ausschliesslich Überweisungen auf unser Konto in Deutschland. Fuer Ihre persoenlichen Ausgaben empfehlen wir Ihnen US$ in Bar mitzubringen. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail um diesbezüglich genauere Informationen zu erhalten. Die Gastfamilie wird direkt vor Ort in US$ in Bar bezahlt.


nach oben

Das Wetter auf der Insel ist mehr oder weniger gleich das ganze Jahr über. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 35 und 38 Grad Celsius. Sie werden nicht viel Kleidung brauchen. Ausser Sommerkleidung vielleicht eine lange Hose und einen ganz leichten Pullover, falls es Abends kühl sein sollte. In der Schule haben wir Waschgelegenheiten die Sie 1 x pro Woche benutzen koennen.Dreimal pro Woche, nach der Schule, werde freie Exkursionen angeboten. Bringen Sie an diesen Tagen Ihre Strandsachen gleich mit zur Schule. Eine leichte Regenjacke für eventuellen Regen ist zu empfehlen. Fuer die Wanderexkursionen in die Berge brauchen Sie entsprechende Schuhe. Bringen Sie Sonnenschutzmittel mit, in Venezuela ist es sehr teuer. Antibiotika fuer evtl. Magenerkrankungen sind bei Reisen in die Tropen immer sinnvoll. Fuer den Kurs brauchen Sie ein Heft und Schreibartikel.


nach oben

Es ist nicht notwendig der Gastfamilie etwas mitzubringen, es ist einfach eine schöne Geste. Unsere Gastfamilien freuen sich über alles, insbesondere über kleine Dinge die repraesentativ oder typisch für Ihr Herkunftsland sind.


nach oben

Fuer Venezuela sind keine besondere Impfungen notwendig, wir empfehlen aber generell, sich gegen Hepatitis impfen zu lassen.


nach oben

Staatsangehörige europäischer Staaten brauchen fuer einen Aufenthalt von bis zu 3 Monaten in Venezuela kein Visum. Im Flugzeug bekommen Sie ein Formular, welches Sie ausfüllen müssen. Dieses geben Sie nach Ankunft am Immigrationsschalter ab, und behalten eine grüne Kopie. Diese grüne Kopie ist Ihr Touristenvisum.


nach oben

Die Insel Margarita an sich, ist ein ziemlich sicherer Ort im Vergleich zu anderen Orten in Lateinamerika. Trotzdem empfiehlt es sich, die üblichen Sicherheitsmassnahmen, die fuer Reisen nach Lateinamerika gelten, zu beachten. Das heisst, abends sich am besten ein Taxi zu nehmen wenn man ausgeht (Taxis sind auf der Insel nicht sehr teuer), nicht viel Bargeld bei sich zu haben, auf seine Wertgegenstände zu achten, keine Fremden mit nach Hause zu nehmen, usw. Sie koennen Erfahrungsberichte ehemaliger Kursteilnehmer in unserem Besucherblog in http://learningspanishatcela.blogspot.com lesen.


nach oben

In den letzten Jahren haben sich in Venezuela einige politische Veraenderungen ergeben die das Erwachen politischer Interessen der Bevoelkerung als Konsequenz hatte. Es kommt hin und wieder zu Demonstration in Caracas und in anderen Staedten. Demonstrationen koennen nur gefaehrlich werden wenn man daran teilnimmt oder sich in der Naehe der Unruhen aufhaelt. Von daher stellen sie fuer Touristen im Prinzip keine Gefahr dar. Ueber Caracas auf die Insel zu fliegen ist auch kein Problem, da der Flughafen weit von der Hauptstadt entfernt ist, ca 45 Minuten mit dem Auto. Das Leben auf der Insel Margarita ist ruhig. Einige Artikel sind bei uns teuer. Wir empfehlen die ueblichen Plegeartikel fuer die Reise mitzubringen. Fisch, Gemuese und Obst gibt es in grosser Vielfalt und zu guten Preisen. Es gibt genug frische Lebensmittel.


nach oben

Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit wenn Sie noch Fragen haben. info@cela-ve.com Stand April 2017